Rechtliche Änderungen im Impressum

Die gesetzlichen Pflichtangaben in Impressum und Datenschutzerklärung haben sich in der letzten Zeit geändert.
Auch muss eine neue eigene Seite für die Datenschutzerklärung bestehen.

Wenn Sie Tools von Google, wie zum Beispiel das hilfreiche Analyse Tool „Google-Analytics“ einsetzen, ist auch hier Eile geboten.
Mittlerweile gibt es einen Gerichtsbeschluß, dass alte Datenbestände gelöscht werden müssen. Eine Neue Codezeile muss eingefügt werden, um IP’s von Seitennutzer zu anonymisieren.

Impressumsänderungen
Dies muss dringend auf allen Webseiten geprüft und geändert werden!
Melden sie sich bei uns unter 07441/8845-16, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Leave a Reply